Sachverständige für Holzschutz

  • Begutachtung von bestehenden Holzkonstruktionen und Holzbauteilen, sowie Mauerwerk und Verputz auf Befall bzw. Schädigungen durch Käfer/ Insekten, Pilze, Feuchtigkeit oder Salze
  • Begutachtung von Auffälligkeiten im verbauten Holz (Rissbildungen, Verformungen, Verfärbungen, etc.)
  • Ermittlung und Verdeutlichung von Schadursachen und -umfang
  • Empfehlung von Bekämpfungs- und Sanierungswegen
  • Erstellung von holzschutztechnischen Gutachten und Stellungnahmen


-> Weiterhin wird im Rahmen des Sachverständigenwesens angeboten:

  • Begehungen und Begutachtungen von Gebäuden vor z.B. Kauf hinsichtlich Feststellung des Bautenzustandes bzw. Sanierungsaufwandes
  • Bei Bedarf Hinzuziehung und Vermittlung diverser Sachverständiger weiterer Sachgebiete für eine optimale Einschätzung des Gebäudezustandes (SV für Schäden an Gebäuden, SV Schall- und Wärmeschutz, SV Brandschutz, SV barrierefreies Bauen)
Druckversion Druckversion | Sitemap
Ha-Ni Architektur- und Sachverständigenleistungen